Start >> Aktuelles >> EssErleben

Pflegestärkungsgesetz


Das Wichtigste - einfach erklärt

Am 01.01.2017 ist das Pflegestärkungsgesetz II – mit grundlegenden Veränderungen und zahlreichen Verbesserungen für die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz – in Kraft getreten. Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie in den Filmen

  • Pflegebegutachtung mit dem MDK
  • So bereiten Sie sich auf den MDK-Besuch vor

EssErleben - Mehr Lebensqualität durch Smooth Food

Ein Projekt der Samariterstiftung in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg

  • Schweinefleisch mit Blaukraut und Curryreis
  • Rindsroulade mit Karottengemüse und Kartoffelpüree

Gibt es eine Alternative zur passierten Kost in Altenpflegeheimen?

Die Antwort lautet: Ja, Smooth Food! Welche schmackhaften, gesunden und im wahrsten Sinne des Wortes sehenswerten Vorteile Smooth Food und Smoothies bieten und wie diese in Hausgemeinschaften und Produktionsküchen einfach umgesetzt werden kann, will die Samariterstiftung mit dem Projekt EssErleben zeigen.

Was Smooth Food ist, erfahren Sie in den Artikeln weiter unten.

Ziel des Projektes ist es, die Lebensqualität durch Esserlebnisse für Menschen mit Kau- und Schluckbeschwerden und für Menschen mit Demenz zu erhöhen. Es sollen regionale Produkte wie Obst etc. eingesetzt und die Gesundheit durch frische Zubereitung gefördert werden.

Fünf Einrichtungen aus Pfullingen, Tübingen, Ostfildern und Zuffenhausen nehmen an der Pilotphase der Samariterstiftung teil. Ihre Mitarbeiter, aber auch Angehörige und Ehrenamtliche werden entsprechend geschult, um diese Art der Essenszubereitung dann vor Ort in den Einrichtungen umsetzen zu können.

Weitere Informationen zum Thema Ernährung bei pflegebedürftigen älteren Menschen und zu Smooth Food finden Sie in den folgenden Artikeln:

 


Beratungstelefon 0711 / 24 84 96-63


Telefon © fotolia/Patrick PAZANNO

Schon vergessen?

Wir helfen weiter – kompetent und kostenlos!

Gerne auch per Mail an

beratung(at)alzheimer-bw.de


Nachhaltig Gutes tun?
Bitte unterstützen Sie die
Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg.