• Was hilft bei Alzheimer? Streit um die Therapie.

    SWR 2 Wissen am Welt-Alzheimertag

    "Alzheimer im Frühstadium ist heilbar", behauptet der Freiburger Molekularbiologe Michael Nehls. Durch eine natürliche Lebensweise mit viel Bewegung, gesunder Ernährung, ausreichend Schlaf und sozialen Kontakten regenerierten Gehirnzellen, der geistige Verfall der Patienten würde gestoppt. Faktoren wie Übergewicht, Diabetes, Bewegungsarmut und Rauchen würden Alzheimer hingegen begünstigen. Die meisten anderen Experten setzen hingegen mehr...

  • Blaue und graue Tage – Portraits von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen

    Foto: Claudia Thoelen (Motiv aus "Blaue und graue Tage")

    Im siebten Jahr unterwegs im Land

    Seit Beginn des Jahres 2010 wandert die Ausstellung "Blaue und graue Tage" von Claudia Thoelen durch Baden-Württemberg. Vom 21. September - 25. November 2016 sind die Bilder in Karlsruhe zu sehen mehr...

  • Alzheimer – Halbwahrheiten und Heilsversprechen helfen nicht weiter

    DAlzG stellt populären Behauptungen rund um Demenz wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse gegenüber

    Der Vorstand der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) nimmt Stellung zu den häufigen Behauptungen in Medien, welche die Existenz der Alzheimer-Krankheit grundsätzlich in Frage stellen, unkonventionelle Erklärungen für ihre Entstehung liefern oder alternative Behandlungsmöglichkeiten als Weg zur Heilung propagieren mehr...

  • Gauthier-Dance & Friends

    Szene aus der Tanzgala 2014

    Benefiz-Tanzgala im Dezember

    Die Benefiz-Gala zugunsten der Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg führt am 3. und 4. Dezember bereits zum fünften Mal Kollegen und Freunde von Gauthier Dance ins Theaterhaus Stuttgart. Initiator Eric Gauthier möchte damit den Betroffenen und ihren Angehörigen Mut machen mehr...

  • Vorbeugung und Behandlung von Gedächtnisstörungen

    Möglichkeit zur Teilnahme an Therapiestudien

    Das Mannheimer Institut für Studien zur psychischen Gesundheit (ISPG) sucht für eine Studie über die Wirksamkeit neuer Wirkstoffe (Medikamente) Menschen, die mehr...

  • Demenz: Prävention und Behandlung

    Neue Datenbank informiert über aktuelle Studien zu Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen

    Alzheimer Europe, der europäische Dachverband der Alzheimer-Gesellschaften, hat auf seiner Website ein neues Angebot veröffentlicht: Im "Clinical Trials Watch" werden Informationen zu klinischen Studien, bei denen Medikamente zur Behandlung und Prävention von Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen untersucht werden, in einem zugänglichen Format bereitstellt mehr...

  • Demenz Partner

    Logo Demenzpartner

    Mehr Engagement für Menschen mit Demenz

    Am 6. September gaben Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig den Startschuss für die deutschlandweite Initiative "Demenz Partner" mehr...

Videotipp des Monats


Zeig mir Pflege

Pflegende Angehörige erzählen aus ihrem Alltag.

Anja: Tür an Tür mit der dementen Mutter

screenshot

Welt-Alzheimertag 2016: "Jung und Alt bewegt Demenz"

Minister Lucha

Seit 1994 ist am 21. September der Welt-Alzheimertag. Er wurde von Alzheimer’s Disease International, dem Dachverband der nationalen Alzheimer-Gesellschaften, ins Leben gerufen, um weltweit auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen.

Wir freuen uns über das Grußwort unserer baden-württembergischen Ministers für Soziales und Integration Manne Lucha zum Welt-Alzheimertag 2016, das Sie hier nachlesen können.

Termine rund um den Welt-Alzheimertag in Baden-Württemberg finden Sie hier.


Demenz geht uns alle an!

Rund 1,6 Millionen Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt, davon ca. 2/3 an der Alzheimer Demenz. Etwa 195.000 von ihnen leben in Baden-Württemberg.

Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg setzt sich für Betroffene und ihre Angehörigen ein und will deren Lebensqualität verbessern.


Unsere wichtigsten Informationen für


Unsere Projekte und Veranstaltungen

Weitere Kooperationsprojekte

  • Seelenbalsam | Konzertreihe der Württembergischen Philharmonie Reutlingen für Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen
  • Auf Flügeln der Musik | Konzerte des Kammerorchesters "arcata stuttgart" für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
  • HuBertDa | Handeln im Hier und Jetzt! Bereit zum Demenz- und Alterssensiblen Krankenhaus
  • Kunst und Kultur erleben | Gruppe der Evang. Gesellschaft Stuttgart für Menschen mit Demenz, die regelmäßig Kunstmuseen besucht
  • Urlaub für dich und mich | Freizeit im Feriendorf in Schramberg für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Abgeschlossene Projekte


Hinweis: Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verwenden wir auf unserer Website im Wesentlichen die männliche Schreibweise.


Beratungstelefon 0711 / 24 84 96-63


Telefon © fotolia/Patrick PAZANNO

Schon vergessen?

Wir helfen weiter – kostenlos und professionell!


Nachhaltig Gutes tun?
Bitte unterstützen Sie die
Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg.