Start >> Demenzen >> Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Pflegestärkungsgesetz


Das Wichtigste - einfach erklärt

Am 01.01.2017 ist das Pflegestärkungsgesetz II – mit grundlegenden Veränderungen und zahlreichen Verbesserungen für die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz – in Kraft getreten. Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie

  • im Film Pflegegrad statt Pflegestufe

Menschen mit Demenz im (Akut-) Krankenhaus

Kommt ein Mensch mit Demenz ins Krankenhaus – z.B. wegen eines Beinbruchs –, so ist die Behandlung des kaputten Beines vorrangig. Die demenzielle Erkrankung wird oftmals nicht beachtet oder gar nicht erst erkannt. Die strukturelle und personelle Situation im Krankenhausalltag macht in der Regel eine angemessene Betreuung schwierig, das Pflegepersonal ist oft nur unzureichend für den Umgang mit diesen Patienten geschult.

Mittlerweile gibt es aber viele Ideen und erste Projekte und Konzepte zur Verbesserung dieser Missstände. Einige wollen wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

Patienteninformationsbogen und Begleitheft

Zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz im Krankenhaus hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft einen  "Informationsbogen für Patienten mit einer Demenz bei Aufnahme ins Krankenhaus" erarbeitet. Sie können diesen Bogen sowie das Begleitheft bei uns kostenfrei (gegen Übernahme der Versandkosten) bestellen oder herunterladen. Klicken Sie für weitere Informationen einfach die Überschrift an.

Mit Demenz im Krankenhaus

Informationen für Angehörige von Menschen mit Demenz

Bücher, Projektberichte und Handlungsempfehlungen

Websites zum Thema

(Kurz)-Filme

Können zum Beispiel bei Schulungen eingesetzt werden, um anschaulich zu machen, wie es Menschen mit Demenz in dieser Situation geht oder wie Konzepte umgesetzt werden.

Presseartikel

Auch die Nicht-Fach-Presse hat das Problem erkannt und greift das Thema Menschen mit Demenz im Krankenhaus gelegentlich auf.

Vortragsnachlesen Demenz und Krankenhaus

In unserer Stuttgarter Vortragsreihe Mit Demenz leben wurde bereits mehrfach über das Thema Menschen mit Demenz im Krankenhaus referiert.

Begleitservice für Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Ehrenamtliche begleiten Menschen mit Demenz im Krankenhaus und entlasten so Angehörige und Pflegepersonal.

alzheimeraktuell: Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg hat sich 2009 intensiv mit dem Thema "Menschen mit Demenz im Krankenhaus" befasst und unter anderem in ihrem Magazin alzheimeraktuell zahlreiche und nach wie vor aktuelle Informationen und Beispiele veröffentlicht.

Alzheimer Info: Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Mehrere Artikel aus dem Magazin unseres Bundesverbandes, der Deutschen Alzheimer Gesellschaft sowie weitere Informationen in der Rubrik Angehörige.

Aktuelle Projekte 

Wenn Sie die Überschrift anklicken, finden Sie eine Auflistung aktueller Projekte.

Beratungstelefon 0711 / 24 84 96-63


Telefon © fotolia/Patrick PAZANNO

Schon vergessen?

Wir helfen weiter – kompetent und kostenlos!

Gerne auch per Mail an

beratung(at)alzheimer-bw.de


Nachhaltig Gutes tun?
Bitte unterstützen Sie die
Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg.