Alzheimer und wir: Warum es so wichtig ist, über Alzheimer und Demenz zu sprechen Nachlese zu unserer Veranstaltung am 15.09.2021

Arbeitshilfen und Informationsmaterial

Am 15. September 2021 war Peggy Elfmann, Journalistin aus München, zu Gast bei unserer monatlichen Vortragsreihe "Mit Demenz leben", die wir in Kooperation mit der Fachberatung Demenz der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart und dem Treffpunkt 50plus veranstalten.

Die Veranstaltung fand coronabedingt digital statt. Rund 40 Menschen nahmen von zu Hause aus an der Veranstaltung teil.

Peggy Elfmann referierte über ihren Blog, die Begleitung ihrer Mutter und warum es so wichtig ist, über Alzheimer und Demenz zu sprechen

Die Vortragsnachlese aus der bewährten Feder unseres ehrenamtlichen Redaktionsmitglieds Dr. Brigitte Bauer-Söllner finden Sie hier.