Mittwoch, 19.06.2019, 07:20, WDR

Planet Schule: Donya unterwegs im Westen – Wie lebt es sich in der Alzheimer-WG?
Dokumentation von 2018

Wie wird das Leben sein, wenn wir alt und auf Hilfe angewiesen sind? Wenn wir vielleicht sogar an Demenz erkrankt sind? Um das herauszufinden, zieht Donya Farahani für eine Woche in eine Alzheimer-WG. Über eine Million Menschen in Deutschland sind an Demenz erkrankt, die Tendenz ist steigend. Über die Erkrankung wird viel geredet. Das meiste klingt trostlos. Wie lebenswert ist das Leben mit Demenz?

(Text: tvtv.de)


Freitag, 28.06.2019, 11:15 Uhr, SWR
Freitag,  28.06.2019, 13:05 Uhr, WDR
Freitag,  28.06.2019, 18:15 Uhr, ARD alpha
Samstag, 29.06.2019, 04:30 Uhr, ARD alpha
Samstag, 29.06.2019, 07:15 Uhr, HR
Sonntag, 30.06.2019, 14:00 Uhr, ARD alpha
Montag, 01.07.2019, 08:45 Uhr, WDR
Montag, 01.07.2019, 11:00 Uhr,  ARD alpha

Planet Wissen Alzheimer – Kampf gegen das große Vergessen
Magazin, 2018

1906 beschrieb Alois Alzheimer erstmals charakteristische Veränderungen im Gehirn einer verstorbenen, dementen Patientin. Über 100 Jahre später können Forscher immer noch nicht genau erklären, wie und warum die Alzheimer-Krankheit entsteht. Auch behandeln können die Ärzte Alzheimer bisher nicht. Warum ist es so schwierig, eine wirksame Therapie zu entwickeln? Gäste im Studio beantworten die Frage.

(Text: tvtv.de)