Impulskampagne Demenz

Man sieht dem Mann an der Kasse nicht an, warum er mehr Zeit braucht, um die richtigen Münzen zu finden. Demenz springt nicht sofort ins Auge. Aber wer gut informiert ist, erkennt die Zeichen.

In einer gemeinsamen Aktion der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg und der Landesstrategie "Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten." wird im ersten Quartal 2022 das Thema Demenz im Rahmen der Impulskampagne Demenz landesweit sichtbar. In 120 Kommunen und Mehrgenerationenhäusern zeigen Plakate, wie wichtig Geduld, Verständnis und kleine Gesten in alltäglichen Begegnungen sein können.