Validationsanwender (Level 1) nach Naomi Feil

13. Januar 2021 - 23. Oktober 2021

Veranstaltungsort

DAA Deutsche Angestellten-Akademie

Steingaustraße 23 , 73230 Kirchheim unter Teck

Beschreibung

Wertschätzende, empathische Kommunikation mit Menschen mit Demenz: Diese Weiterbildung richtet sich an Bezugspersonen alter, desorientierter Menschen, die den personzentrierten Umgang erlernen und praktizieren wollen. Dabei sind Mitarbeiter*innen aller Berufsgruppen im Sozial- und Gesundheitswesen angesprochen, die mit Menschen mit Demenz arbeiten.

Voraussetzung zur Kursteilnahme ist die Offenheit für neue Erfahrungen und die Bereitschaft, sich persönlich weiterzuentwickeln. Die Teilnehmer*innen können nach der Weiterbildung Validation professionell anwenden und Kollegen* innen in der Arbeit bezüglich der person-zentrierten Grundhaltung und Umgang beraten und begleiten.

Zeitlicher Ablauf:

  • Fünf Theorieblöcke, je 16 Einheiten an je 2 Tagen jeweils von 09:00 Uhr - 16:30 Uhr verteilt auf 9 Monate
  • Vier Praxisphasen von je 8 – 10 Wochen zur Erprobung von Einzelvalidation, Zeitaufwand ca. ½ Tag pro Woche
  • Zwei Reflexionstage zur Begleitung und Anleitung, mit Praxisteil und Supervision

Kosten:

1600.- €

Weitere Informationen

Kursbeschreibung

Veranstalter

Deutsche Angestellten-Akademie

Stephani Maser

Telefon: +49 (0)702 / 59 12 920

E-Mail: stephani.maserdaade

Webseite: https://daa-kirchheim.de