Schulungen für Ehrenamtliche

In Baden-Württemberg engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich in Angeboten zur Unterstützung im Alltag (Betreuungsgruppen/Häusliche Betreuungsdienste). Um sie auf ihr Engagement gut vorzubereiten, sieht die Unterstützungsangebote-Verordnung des Landes Baden-Württemberg eine 30-stündige Schulung für neue Ehrenamtliche vor. Hier finden Sie Schulungen für Ehrenamtliche oder Veranstaltungen, die als Bausteine für diese Schulungen in Frage kommen.

 

 

Termine filtern


Zeitraum: 17. Mai 2021 - 18. Mai 2022

6 Einträge gefunden

Internet, Videoveranstaltung

08. Juni 2021 , 09:00 Uhr Neue Methoden für kreatives Gestalten mit Demenzbetroffenen

ACHTUNG: Veranstaltung findet aufgrund der Coronapandemie ONLINE statt (ursprünglich geplant in Laufenburg) Beim kreativen Gestalten mit an Demenz erkrankten Menschen werden oft Methodden und Materialien aus der Vorschulpädagogik benutzt. Dies wird allerdings weder den Erfahrungen noch der Würde dieser Menschen gerecht. Die Referentin dieser Fortbildung vermittelt spezielle, praktische gestalterische Techniken für die assoziative Biografiearbeit und für Gedächtnisspiele – und zwar für Menschen in unterschiedlichen Phasen einer Demenz. Die Freude am eigenen Handeln und sichtbaren Erfolg stärkt bei den Betroffenen das Selbstwertgefühl, motiviert und fördert die Gruppenarbeit. Die Teilnehmenden erhalten eine Auswahl an Arbeitsvorlagen zur individuellen Verfügung...

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Jugendherberge Stuttgart International

01. Juli 2021 - 15. Juli 2021 Schulungsreihe für Ehrenamtliche, die Menschen mit Demenz begleiten

Um Ehrenamtliche in ihrem Engagement zu stärken, sollen sie gemäß der Unterstützungsangebote-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vor ihrem ersten Einsatz an einer mindestens 30-stündigen Schulung teilnehmen. In 24 Unterrichtseinheiten an drei Tagen vermittelt diese Schulungsreihe praxisbezogen und abwechslungsreich Themen, wie sie auch in der Landesverordnung als inhaltliche Schwerpunkte benannt sind...

Schulungen für Ehrenamtliche

Schwäbisch Gmünd, DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V.

13. Juli 2021 , 09:30 Uhr Sexualität im Alter – auch bei Demenz?

Sexualität ist ein zutiefst privates Thema, das in unserer Gesellschaft oft sehr tabuisiert wird. Sexualität von alten Menschen mit oder ohne Demenz kommt meist überhaupt nicht vor. Wer Senioren oder auch speziell Menschen mit Demenz begleitet, erlebt allerdings oft, dass diese sehr wohl sexuelle Gefühle haben und diese auch ausdrücken...

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart

22. Juli 2021 , 09:30 Uhr Ausgewählte Yogaelemente für Menschen mit Demenz

Yoga bei Demenz – ist das überhaupt möglich? Studien zufolge zeigen Körperhaltungen und Atemübungen aus dem Yoga Wirkkraft und sind auch für Menschen mit Demenz ein überaus positiver Ansatz...

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Christkönigshaus

26. Juli 2021 - 28. Juli 2021 Betreuung, Entlastung und Unterstützung im Alltag

Qualifizierungsmodule zur Weiterentwicklung der Qualität von Unterstützungsleistungen im Alltag sowie für Serviceangebote für haushaltsnahe Dienstleistungen | BASISSCHULUNG

Schulungen für Ehrenamtliche

Külsheim, Blaues Haus

23. September 2021 , 10:00 Uhr Let’s move! – Bewegungsförderung für Menschen mit Demenz

Gerade auch, wenn ein Mensch an Demenz erkrankt ist, brauchen Körper und Geist Bewegung. Dieses Seminar zeigt auf, warum Menschen mit Demenz davon profitieren, wenn ihre körperliche Aktivität gefördertwird und welche Übungen sich besonders eignen. Es werden praktische Anleitungen gegeben (nach dem Konzept der Motogeragogik), wie kleinere und größere Bewegungseinheiten gestaltet und die TeilnehmerInnen zum Mitmachen motiviert werden können...

Schulungen für Ehrenamtliche