Schulungen für Ehrenamtliche

In Baden-Württemberg engagieren sich sehr viele Menschen ehrenamtlich in Angeboten zur Unterstützung im Alltag (Betreuungsgruppen/Häusliche Betreuungsdienste). Um sie auf ihr Engagement gut vorzubereiten, sieht die Unterstützungsangebote-Verordnung des Landes Baden-Württemberg eine 30-stündige Schulung für neue Ehrenamtliche vor. Hier finden Sie Schulungen für Ehrenamtliche oder Veranstaltungen, die als Bausteine für diese Schulungen in Frage kommen.

Gerne können Sie Ihre Suche mit dem untenstehenden Filter eingrenzen. Wenn Sie ein Termin interessiert, finden Sie durch Anklicken alle weiteren Detailinformationen.

Termine filtern


Zeitraum: 24. März 2019 - 25. März 2020

24 Einträge gefunden

Karlsruhe, Röser Haus

27. März 2019 , 09:00 Uhr Jahreszeitliche Aktivierung

In dieser Fortbildung werden sinnesorientierte Aktivierungen passend für das Frühjahr und den Sommer vorgestellt.
Sie erhalten zahlreiche Ideen und Praxisbeispiele für ganzheitliche Aktivierungen. Wie lassen sich Menschen mit Demenz durch Sinnesangebote anregen?

Schulungen für Ehrenamtliche

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

01. April 2019 , 09:00 Uhr Anwendung von Wohlfühlmassagen zur Förderung der Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Demenz

Der Mensch mit Demenz steht im Mittelpunkt bei der Durchführung der Massagen! Wir versuchen den Menschen dort „abzuholen, wo er steht“ und ihm in dieser Phase etwas Gutes zu tun, dabei zählen nicht nur große Schritte, sondern das Erreichen von ganz kleinen Schritten kann wesentlich sein!

Schulungen für Ehrenamtliche

Karlsruhe, Röser Haus

03. April 2019 , 09:00 Uhr Wenn Verhalten herausfordert

Menschen mit Demenz zeigen häufig ein Verhalten, das herausfordert und Betreuende nicht selten völlig überraschend trifft. Die Facetten der Situationen, bei denen Betreuende sich selbst als rat- oder hilflos erleben, reichen von sich wiederholenden Fragen, häufigem Weglaufenwollen bis hin zu verbalen Obszönitäten

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Jugendherberge Stuttgart International

03. April 2019 , 09:00 Uhr Klangschalen - Mit Klang Brücken bauen

Durch Klang Brücken bauen zu Menschen mit Demenz

Die Klangmassage ist eine sehr sanfte und zugleich effektive Entspannungs-methode, bei der Klangschalen direkt auf den (bekleideten) Körper aufgestellt und in Schwingung gebracht werden. Lernen Sie, wie Sie Klangschalen bei Menschen mit Demenz einsetzen können

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

04. April 2019 , 09:00 Uhr Let's move - Bewegungshäppchen für Menschen mit Demenz

Wie können wir leblose Mienen und starre Blicke wieder für kurze Zeit aufrichten und mit Freude in Bewegung bringen? Um unsere Umwelt zu erforschen, soziale Kontakte zu pflegen und wohltuende Sonnenstrahlen genießen zu können, brauchen wir in allen Phasen des Lebens Bewegung.
Wie können wir mit „Bewegungshäppchen“ in Begegnungsstunden diese besonderen Menschen erreichen, so dass die Muskulatur gestärkt wird? Sie bekommen praktische Anleitungen (Konzept Motogeragogik), wie Sie Menschen mit Einschränkungen und/oder Demenz körperlich, psychisch und sozial anregen können.

 

Schulungen für Ehrenamtliche

Gaggenau-Bad Rotenfels, Akademie Schloss Rotenfels

05. April 2019 - 07. April 2019 Eine Betreuungsgruppe leiten – ein Team von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen führen

Die Leitung einer Betreuungsgruppe ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die viele Fachkräfte ohne eine entsprechende Vorbereitung übernehmen. In dieser Fortbildung können Sie sich mit Ihrer Rolle als GruppenleiterIn auseinander setzen und im Austausch mit anderen Fachkräften Ihr Selbstverständnis klären. Einen besonderen Stellenwert hat dabei das Verhältnis zwischen der Gruppenleitung und den ehrenamtlich Engagierten...

Schulungen für Ehrenamtliche

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

09. April 2019 - 10. April 2019 Spielewerkstatt - Herstellung von Spielen für Menschen mit Demenz

Die Spielewerkstatt schafft eine Begegnungsmöglichkeit, mit Gleichgesinnten Spiele zu entwickeln und herzustellen.
Spielwünsche, Materialien und viele Ideen können mitgebracht werden.
Am Ende der Spielewerkstatt nehmen Sie ca. 12 verschiedene
Spiele mit, die Sie zielgerichtet in der Betreuung von Menschen mit Demenz einsetzen können.
Als Ergänzung bietet sich die Weiterbildung „Therapeutische/r Spielleiter/in in der Altenarbeit“ an.

 

Schulungen für Ehrenamtliche

Deißlingen, Hagestall

10. April 2019 , 19:00 Uhr Leistungen der Pflegeversicherung & Einstufungskriterien

Im Vortrag werden die Kriterien, die für einen Pflegegrad maßgeblich sind, erläutert sowie ein Überblick über die Leistungen der Pflegeversicherung gegeben.

Schulungen für Ehrenamtliche

Stuttgart, Jugendherberge Stuttgart International

08. Mai 2019 , 09:00 Uhr Tanzen im Sitzen - Mit Musik geht vieles leichter

Mit Musik geht vieles leichter – Durch Musik, Rhythmus und Bewegung aktivieren

Gymnastikübungen sind oft unbeliebt. Anders das Tanzen im Sitzen. Es hat den gleichen Effekt und macht doch viel mehr Spaß. Sitztänze können auch von Senioren mit eingeschränkten körperlichen und kognitiven Fähigkeiten durchgeführt werden.

Schulungen für Ehrenamtliche

Weinsberg, Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie

11. Mai 2019 , 09:00 Uhr 15. Fachtag Demenz 2019: Innenansichten – Menschen in ihrer Demenz begleiten

"Wir alle brauchen und verdienen das Bedürfnis, uns als Menschen zu fühlen, und wir verlieren es niemals. Wir brauchen und verdienen es, ein gutes Gefühl gegenüber uns selbst zu haben und im Heute zu leben – nicht im Gestern." (Richard Taylor, Demenzbetroffener).

Schulungen für Ehrenamtliche