• RHAPSODY – Forschung für jung an Demenz Erkrankte

    Logo des Projekts

    Deutsche Alzheimer Gesellschaft beteiligt sich an Europäischem Forschungsprogramm

    Menschen, die bereits relativ jung an einer Demenz erkranken (unter 65 Jahren), und ihre Angehörigen sind durch diese Krankheit besonders stark belastet mehr...

  • Baden-Württemberg erprobt präventive Hausbesuche bei älteren Menschen

    BW-Signet

    Ziel ist, dass ältere Menschen länger in den eigenen vier Wänden bleiben können

    Sozialministerin Katrin Altpeter will neue Wege erproben, wie Pflegebedürftigkeit bei älteren Menschen vorgebeugt werden kann. Wie die Ministerin am 30. Juli in Stuttgart erklärte mehr...

  • Paul Lechler Preis 2015

    In Würde altern

    Ausgezeichnet werden Initiativen und Träger, die einen Beitrag dazu leisten mehr...

  • Welt-Alzheimertag 2014

    Plakat WAT 2014

    Demenz – jeder kann etwas tun

    lautet das Motto des Welt-Alzheimertages 2014 am 21. September. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Veranstaltungen dazu mehr...

  • 8. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

    23.-25.10.2014 in Gütersloh

    Der Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft ist ein Treffpunkt für alle, denen das Thema Demenz am Herzen liegt. Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen, alle die haupt- und ehrenamtlich in Beratung, Betreuung, Pflege und...mehr...

"Frisch serviert..."


Alois Alzheimer - Verloren im Vergessen

Die dreiteilige Fernsehdokuserie erzählt die Biografie Alois Alzheimers, spannt den Bogen von der Entdeckung der Krankheit bis in die Alzheimerforschung der Gegenwart und kann hier in der ARD-Mediathek angeschaut werden. 

Szene aus der Serie/screenshot

Unser "Frisch serviert..." - Archiv finden Sie hier.

Videotipp des Monats


Das bin ich. Bin ich das? - Demenz und das eigene Ich.

Dokumentation über ein Projekt des Fotografens Michael Hagedorn und der Künstlerin Susanne Aeberhard-Lindner zum Thema Identität.

Unsere Infos über das Web hinaus


Unsere Fortbildungen...


für Betreuungsgruppen und Häusliche Betreuungsdienste

Alzheimer geht uns alle an!

Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt, davon ca. 2/3 an der Alzheimer Demenz. Etwa 184.000 von ihnen leben in Baden-Württemberg.

Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg möchte die Lebensqualität dieser Menschen und ihrer Angehörigen verbessern.

  • Foto: Michael Hagedorn (Alter Mann riecht an Flieder)
  • Foto: Michael Hagedorn (Mann beim Kegeln)
  • Foto: Michael Hagedorn (Alte Frau schaut aus dem Fenster)
  • Foto: Michael Hagedorn (Alte Frau liegt auf Sofa)

Sie ...

  • ... sind selber betroffen oder befürchten, an Demenz erkrankt zu sein?
  • ... sind Angehöriger, Freund, oder Nachbar eines Menschen mit Demenz?
  • ... sind beruflich oder ehrenamtlich in der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz tätig?
  • ... treffen in Ihrem beruflichen Alltag, etwa als Ladenbesitzer, Busfahrer oder Polizist immer mal wieder auf einen Menschen mit Demenz und fühlen sich unsicher?
  • ... interessieren sich generell für das Thema Alzheimer und andere Demenzen?

Hier auf unseren Internetseiten finden Sie ...

  • ... zahlreiche Informationen aus Theorie und Praxis zu Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen.
  • ... laufend aktualisierte Kontaktdaten der uns bekannten Unterstützungs- und Entlastungsangebote.
  • ... eine Terminübersicht über Veranstaltungen in Baden-Württemberg zum Thema Demenz.
  • ... einen umfangreichen Infoservice z.B. mit Literaturhinweisen und Arbeitsmaterialien.

Hinweis: Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verwenden wir auf unserer Website im Wesentlichen die männliche Schreibweise.

Beratungstelefon 0711 / 24 84 96-63


Telefon © fotolia/Patrick PAZANNO

Schon vergessen?

Wir helfen weiter – kostenlos und professionell! 

Mo-Fr

10:00 bis 12:00 Uhr

Mo-Do

14:00 bis 16:00 Uhr

Unsere Projekte und Veranstaltungen


Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg


Nachhaltig Gutes tun?
Bitte unterstützen Sie die
Alzheimer Stiftung Baden-Württemberg.