Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Inhalte

  • Wissenswertes über Demenz
  • Demenz verstehen
  • Informationen zu Recht
  • Den Alltag leben
  • Pflegeversicherung und Entlastungsangebote
  • Herausfordernde Situationen und Pflege
  • Entlastung für Angehörige

Kurs für Angehörige

Die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg bietet für Angehörige regelmäßig einen solchen, für Teilnehmende kostenfreien Kurs in ihrer Geschäftsstelle in Stuttgart an. Die Termine erfahren Sie über unsere Website oder unseren Newsletter.

Kooperation mit Anbietern vor Ort

Wer als Pflegestützpunkt, Beratungsstelle oder Sozialstation ebenfalls eine Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz anbieten will und bei der Planung Unterstützung benötigt oder von unseren Erfahrungen (Konzept, Schulungsmaterialien, Finanzierung usw.) profitieren möchte, kann die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg unter bestimmten Voraussetzungen als Kooperationspartner beteiligen.

Weitere Informationen und Details zu diesem Angebot erhalten Sie bei Cathleen Schuster, Telefon 0711/248496-63, cathleen.schusteralzheimer-bwde.

 

 

 

Mehr wissen?

Wenn plötzlich alles anders ist
Ein Erfahrungsbericht aus der Angehörigenschulung

Kurse in Baden-Württemberg

Villingen-Schwenningen
ab 09.01.2018