In Baden-Württemberg

Gerne können Sie Ihre Suche mit dem untenstehenden Filter eingrenzen. Wenn Sie ein Termin interessiert, finden Sie durch Anklicken alle weiteren Detailinformationen.

Termine filtern


Zeitraum: 23. April 2018 - 24. April 2019

122 Einträge gefunden

Stuttgart, Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg

10. April 2018 - 05. Juni 2018 Hilfe beim Helfen - Unterstützung für Angehörige von demenziell Erkrankten

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht...

Schulung für Angehörige

Furtwangen im Schwarzwald, VHS Furtwangen

11. April 2018 - 26. Juni 2018 Hilfe beim Helfen - Unterstützung für Angehörige von demenziell Erkrankten

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht...

Schulung für Angehörige

Haslach, Caritashaus Haslach

16. April 2018 - 14. Mai 2018 Angehörigenkurs Demenz

Die Demenzagentur Kinzigtal bietet einen Kurs für Angehörige demenzkranker Menschen an. An fünf Nachmittagen werden verschiedene Referent(innen) in den Räumen des Caritashauses / Mehrgenerationenhauses in Haslach Themen beleuchten, die Angehörigen in dieser Situation helfen können.

Schulung für Angehörige

Stuttgart, Hoffnungskirche

23. April 2018 , 16:00 Uhr 10 Jahre Demenzinitiative Stuttgart-West: Ökumenischer Gottesdienst

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 initiiert und unterstützt die Demenzinitiative Stuttgart West Projekte und Veranstaltungen für demenzerkrankte Menschen und ihre Angehörige, interessierte Bürgerinnen und Bürger, ehrenamtlich Tätige und Fachkräfte aus der Alten- und Krankenpflege. Die Demenzinitiative setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Einrichtungen zusammen...

Veranstaltung für Menschen mit Demenz Gottesdienst/Spiritualität

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

24. April 2018 , 09:00 Uhr Menschen mit Demenz bewegen

Sich zu bewegen ist für alle Menschen eine wichtige Aktivität des täglichen Lebens. Für Menschen mit Demenz hat das Bewegen jedoch noch eine viel weiter reichende Bedeutung. Hier können sie sich spüren und Erfolge erleben. Bewegung hält fit, hebt die Stimmung und verbessert die Lebensqualität...

Fort-/Weiterbildung

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

24. April 2018 , 09:00 Uhr Anwendung von Wohlfühlmassagen zur Förderung der Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Demenz

Der Mensch mit Demenz steht im Mittelpunkt bei der Durchführung der Massagen! Wir versuchen den Menschen dort "abzuholen, wo er steht" und ihm in dieser Phase etwas Gutes zu tun, dabei zählen nicht nur große Schritte, sondern das Erreichen von ganz kleinen Schritten kann wesentlich sein!

Fort-/Weiterbildung

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

24. April 2018 , 09:00 Uhr "Verkalkt, verwirrt, verworren? – oder einfach alt?"– Alzheimer Krankheit und andere Demenzen

Die Demenz vom Alzheimer Typ wird dargestellt in ihrer wesentlichen Symptomatik und typischen Verlaufsform, gleichzeitig abgegrenzt gegen andere Demenztypen wie Multiinfarkt-Demenz, frontale Demenzen, Lewy-Körperchen-Demenz, Demenz bei Parkinson-Krankheit, chronischer Korsakow...

Fort-/Weiterbildung

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

25. April 2018 , 09:00 Uhr Snoezelen - Was tun mit Snoezelwagen & Co bei Menschen mit Demenz?

Häufig wird Geld für Material ausgegeben und nach einiger Zeit wird dieses nicht mehr genutzt. Der Snoezelwagen steht in der Ecke und die Nische wird von den BewohnerInnen kaum aufgesucht. Mitarbeiter sind sich häufig unsicher, wie sie den Snoezelwagen zielgerichtet einsetzen können, bzw. wie die Nische genutzt werden kann...

Fort-/Weiterbildung

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

25. April 2018 , 09:00 Uhr " Das Auge isst mit..." - Genussvolles Essen und Trinken in der Arbeit mit Menschen mit Demenz

Was kann ich tun, wenn bei Menschen mit Demenz die Fähigkeit mit Besteck zu essen verloren geht, der Appetit nicht mehr da ist, oder das Essen als solches nicht mehr erkannt wird.
Dieser Tag bietet zahlreiche praktische Übungen und die Möglichkeit zur Selbsterfahrung..

Fort-/Weiterbildung

Stuttgart, Treffpunkt 50plus im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

25. April 2018 , 18:00 Uhr Mit Demenz leben – Monatliche Vortragsreihe in Stuttgart

Thema: MarteMeo®in der Betreuung von Menschen mit Demenz – wie Kommunikation besser gelingen kann | Referentin Petra Haas, Dipl. Sozialarbeiterin, MarteMeo®-Supervisorin und Traumapädagogin, Freiburg   |

Vortrag/Informationsveranstaltung