In Baden-Württemberg

Gerne können Sie Ihre Suche mit dem untenstehenden Filter eingrenzen. Wenn Sie ein Termin interessiert, finden Sie durch Anklicken alle weiteren Detailinformationen.

Termine filtern


Zeitraum: 14. August 2020 - 15. August 2021

47 Einträge gefunden

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

28. Oktober 2020 , 09:00 Uhr Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz legen häufig ein forderndes Verhalten an den Tag, sei es gegenüber ihren Angehörigen, den Pflegepersonen oder gegenüber ihren Mitbewohner/innen. Dieses fordernde Verhalten drückt sich sowohl in verbaler als auch, vor allem in fortgeschrittenen Stadien, in nonverbaler Kommunikation aus. Beispielsweise: Lautes Rufen, Verursachen von lauten Geräuschen, einfordern von Aufmerksamkeit. Warum tun sie das? Wie können Pflegekräfte damit umgehen? Wie kann auf die Menschen mit Demenz eingegangen werden? In dieser Fortbildung wird anhand von Rollenspielen praktisch geübt.

Fort-/Weiterbildung

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

28. Oktober 2020 , 09:00 Uhr Demenz - wenn die Sinne langsam ausklingen

Wenn die Sinne langsam schwinden, was bleibt mir dann, um mich und meine Umwelt wahrzunehmen? Mit fortschreitendem Alter und Demenz verändern sich unsere Sinneswahrnehmungen. Nicht mehr gut sehen und hören können, sich nur noch mühsam bewegen können, sich über das gesprochene Wort nicht mehr verständlich mitteilen oder richtig schlucken können? So kann die Lebenswelt für einen an Demenz erkrankten Menschen aussehen. Wie können wir ihn in seinen Bedürfnissen personzentriert, beziehungsfördernd und –gestaltend begleiten?

Fort-/Weiterbildung

Stuttgart, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

30. Oktober 2020 , 09:00 Uhr "Was geht mich Demenz an?!" Wertschätzender Umgang mit Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz fordern oft alle Berufsgruppen heraus, die in einer Einrichtung tätig sind. Vom Empfangsmitarbeiter über Hauswirtschaft bis hin zum Hausmeister – alle müssen während des Arbeitsauftrags mit Menschen mit Demenz kommunizieren und kommen dabei manchmal an ihre Grenzen. Ebenso wie Angehörige und ehrenamtliche Mitarbeiter erleben sie, dass man mit herkömmlichen Verhaltensweisen nicht weiter kommt. Diese Fortbildung hat das Ziel, typische Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz zu erklären und Kommunikationstechniken vorzustellen und auszuprobieren, die in schwierigen Situationen hilfreich sind.

Fort-/Weiterbildung

Haslach, Caritashaus Haslach

02. November 2020 , 17:30 Uhr Die Alzheimerkrankheit: Die drei Stadien der Demenz

Referentin: Frau Meyer, Pflege-und Betreuungsheim Klinikum Ortenau

Vortrag/Informationsveranstaltung

Laichingen, Cafeteria Seniorenwohnanlage

07. November 2020 , 08:00 Uhr Seminar für pflegende Angehörige/Qualifizierung zur ehrenamtlichen Betreuungskraft

3 Kurstage für  pflegende Angehörige und ehrenamtliche Betreuungskräfte

Seminar/Schulung

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

09. November 2020 , 09:00 Uhr Filzen bei Demenz

Filzen ist ein geeignetes Mittel, um mit Menschen mit Demenz bedeutungsvolle Betätigung zu erreichen. Mit wenig Aufwand und kostengünstigem Material entstehen in kurzer Zeit kleine Kunstwerke, die alle verblüffen!

Fort-/Weiterbildung

Dornstadt, Diakonisches Institut für Soziale Berufe

10. November 2020 , 09:00 Uhr Filzen bei Demenz - Aufbaukurs

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die bereits einfache Filzarbeiten mit Menschen mit Demenz durchführen. Das Arbeiten mit Vorfilz und Seide wird in diesem Kurs vertieft und die experimentelle Gestaltung von Oberflächen wird angeregt. Die Gruppenarbeit steht als Sozialform im Vordergrund.

Fort-/Weiterbildung

Bad Krozingen, Sozialstation Südlicher Breisgau

10. November 2020 , 16:30 Uhr Lebensqualität durch 10 Minuten Aktivierung

Durch eine abwechslungsreiche und aktive Alltagsgestaltung wird nicht nur die Lebensfreude gesteigert. Auch wichtige Fähigkeiten wie die Mobilität, soziale Kompetenzen und geistige Fitness lassen sich fördern und somit länger erhalten.

Vortrag/Informationsveranstaltung

Schwäbisch Gmünd, DRK-Zentrum

12. November 2020 , 09:00 Uhr demenz balance-Modell nach Barbara Klee-Reiter

Das demenz balance-Modell bietet die Möglichkeit, durch Selbsterfahrung einen Einblick in die Innenwelt von Menschen mit Demenz zu erhalten. Das Modell basiert auf dem personenzentrierten Verständnis...

Fort-/Weiterbildung

Heidelberg, Seniorenzentrum Rohrbach

15. November 2020 , 14:30 Uhr Verschnaufpause für pflegende Angehörige

Angebot für alle Angehörigen von Menschen mit nachlassender Gedächtnisleistung und pflegende Angehörige. Eine Auszeit, in der Sie Impulse für den Alltag bekommen und Kraft tanken können...

Entspannungsangebot nur für Angehörige