Gebärdensprache

Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. erläutert auf seiner Website die wichtigsten Informationen zum Thema Demenz in Gebärdensprache.

1. Begriff Demenz
Das Wort Demenz kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "ohne Geist". Demenz ist eine Alterskrankheit, die ungefähr ab dem 65. Lebensjahr auftritt, selten tritt sie auch schon früher auf. Mit zunehmendem Alter steigt die Häufigkeit von Demenzerkrankungen stark an.

Alle weiteren Videos finden Sie hier.