Digitale Angehörigengruppen

Bedingt durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie war es vielen Angehörigengruppen nicht mehr möglich, sich wie gewohnt vor Ort zu treffen. Und das in einer Zeit, in der der Austauschbedarf noch größer ist als in "normalen" Zeiten.

Es entstanden und entstehen deshalb erste Gruppen, die sich ausschließlich, aber regelmäßig online treffen:

Online-Gesprächskreis für ehemals pflegende Angehörige
Für wen? Ehemals pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz
Anbieterin: Vier Vorständinnen der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg
Wann? Fünf Mal jeweils montags von 18:15-19:45 Uhr: 18.11.22, 19.12.22, 16.01.23, 27.02.23, 20.03.23.

Digitale Angehörigengruppe Baden-Württemberg
Für wen? Für betreuende/pflegende Angehörige, die selber und/oder deren erkrankte/r Angehörige/r in Baden-Württemberg leben
Anbieterin: Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg/Julia Kirby
Wann? 1 x im Monat am letzten Mittwoch des Monats von 10:00 - 11:30 Uhr

Frontotemporale Demenz – Angehörigengruppe digital
Für wen? Für betreuende/pflegende Angehörige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz
Anbieterin: Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg/Melanie Liebsch
Wann? 1 x im Monat am ersten Mittwoch des Monats von 19:30 - 21:00 Uhr

Online-Selbsthilfegruppe für junge Erwachsene, bei denen ein Elternteil an Demenz erkrankt ist
Für wen? Junge Erwachsene von 18-25 Jahren
Anbieterin: Melanie Liebsch u.a.
Wann? Jeden zweiten Dienstag im Monat von 19:30 - 21:00 Uhr

Demenz-Buddies
Für wen? Für junge Angehörige von Menschen mit Demenz ab 16 Jahren.
Anbieterin: Desideria Care
Wann? 8 Treffen per Zoom, 18:00-20:00 Uhr | Termine: 28. September, 05. Oktober, 12. Oktober, 19. Oktober, 26. Oktober, 09. November, 18. November, 23. November 2022

Virtuelle Gesprächsrunde für den gesamten Landkreis Karlsruhe
Für wen? Offen für alle pflegenden Angehörigen im Landkreis Karlsruhe
Anbieter: Pflegestützpunkt Karlsruhe
Wann? 1x im Monat | Die genauen Termine werden bei Kontaktaufnahme mit dem Pflegestützpunkt bekannt gegeben