Bitte beachten Sie: Wenn Probleme mit der Darstellung des Newsletters auftreten, können Sie ihn auch in Ihrem Webbrowser anschauen.


In eigener Sache – Neues und Bewährtes aus dem Landesverband


WELT ALZHEIMERTAG 2012

Am 21. September wird wieder weltweit mit zahlreichen Veranstaltungen auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam gemacht. Wir freuen uns, dass uns die baden-württembergische Sozialministerin Katrin Altpeter mit einem Grußwort zum Welt Alzheimertag in unserem Anliegen unterstützt! Sie finden das Grußwort hier.


KURZ UND BÜNDIG – UNSERE VERANSTALTUNGEN UND TERMINE


FORTBILDUNGEN DER ALZHEIMER GESELLSCHAFT BADEN-WÜRTTEMBERG

In den folgenden Fortbildungen können wir Ihnen noch freie Plätze anbieten (HBD = Häusliche Betreuungsdienste | BG = Betreuungsgruppen):

  • 17.10.2012, 09:30-17:00 Uhr, Stuttgart: Einführende Schulung für neue Mitarbeiter in BG (Ehrenamtliche und Fachkräfte) | Inhalte der Fortbildung: Das Krankheitsbild Alzheimer und andere Demenzerkrankungen; Die Situation pflegender Angehöriger; Entstehung und Struktur der BG; Umgang und Kommunikation mit Demenzkranken; Beschäftigungsmöglichkeiten in BG
  • 26. - 28.10.2012, Aulendorf: Aroma-Handmassage und andere Wohlfühlangebote für Menschen mit Demenz (für Ehrenamtliche in BG und HBD) | Inhalte der Fortbildung: Grundlagen der Aromakunde; Geruchssinn im höheren Lebensalter, speziell bei Menschen mit Demenz; Aroma-Wohlfühlangebote und Rezepte; Selbsterfahrungsübung "Aroma-Handmassage" und Anwendung in die Betreuungsarbeit; Genusserfahrungen in BG.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Fortbildungsprogramm. Anmelden können Sie sich mit unserem Online-Anmeldeformular.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiterin Ute Hauser unter Tel. 0711 / 24 84 96-64 oder per Mail an ute.hauseralzheimer-bwde.


NEUES AUS DER GESCHÄFTSSTELLE

Zurück aus der Elternzeit ist in Kürze unsere Mitarbeiterin Lydia Weber. Viele von Ihnen kennen sie sicher noch aus der Beratung, unserer monatlichen Stuttgarter Vortragreihe Mit Demenz leben und der Wanderausstellung Blaue und graue Tage. Ab Oktober wird sie uns wieder als Teilzeitkraft verstärken.


NEU AUF UNSERER WEBSITE

  • Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg vor Ort: Auf dieser Seite haben wir Veranstaltungen anderer Anbieter aufgelistet, bei denen wir in der nächsten Zeit vor Ort sind und über das Thema Demenz sowie unsere Arbeit informieren, zum Beispiel mit einem Vortrag oder einem Informationsstand. Sie finden diese Seite hier.
  • 8. Fachtag Demenz in Weinsberg: Eine ausführliche Nachlese zu unserem Fachtag mit dem Thema "Demenz bewegt" in Kooperation mit dem Klinikum am Weissenhof in Weinsberg am 23.06.2012 finden Sie hier.

Aktuell & Wissenswert


NEUE ZAHLEN ZUR HÄUFIGKEIT VON DEMENZERKRANKUNGEN VERÖFFENTLICHT

"In Deutschland leben gegenwärtig mehr als 1,4 Millionen Demenzkranke; zwei Drittel von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen. Jahr für Jahr treten fast 300.000 Neuerkrankungen auf. Infolge der demografischen Veränderungen kommt es zu weitaus mehr Neuerkrankungen als zu Sterbefällen unter den bereits Erkrankten. Aus diesem Grund nimmt die Zahl der Demenzkranken kontinuierlich zu. Sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird sich nach Vorausberechnungen der Bevölkerungsentwicklung die Krankenzahl bis zum Jahr 2050 auf etwa 3 Millionen erhöhen. Dies entspricht einem mittleren Anstieg der Zahl der Erkrankten um 40.000 pro Jahr oder um mehr als 100 pro Tag."
(aus: das Wichtigste 1 "Die Epidemiologie der Demenz", 2012)

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat dieses Infoblatt, das Sie hier finden, mit den neuen Zahlen aktualisiert und erweitert.


ALLIANZ FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ GEGRÜNDET

Ziel dieser von den Bundesministerien für Gesundheit bzw. Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und anderen Organisationen und Verbänden gegründeten Allianz ist die Weiterentwicklung von Hilfen und Unterstützung für Betroffene. Außerdem sollen Verständnis und Sensibilität für Demenzerkrankungen gefördert werden, um so gesellschaftlicher Ausgrenzung entgegenzuwirken. Gleichzeitig sollen Hilfenetzwerke im Lebensumfeld Betroffener entstehen, die als "Lokale Allianzen" mehr soziale Teilhabe und Hilfestellung ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.


AUS DER PRAXIS – FÜR DIE PRAXIS

Tipps für eine Anregende Tischgestaltung für Menschen mit Demenz finden Sie hier in einem Artikel aus unserem Magazin alzheimeraktuell.


WETTBEWERBE UND PREISE

  • Das hilfreiche Alter in der Geriatrie
    Ziel dieses mit insgesamt 25.000 € dotierten Wettbewerbes der Stiftung Pro Alter ist es, das ehrenamtliche Engagement älterer Menschen in geriatrischen Krankenhäusern bekannt zu machen. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle geriatrischen Kliniken in Deutschland. Bewerbungsschluss ist der 31.10.2012. Nähere Informationen finden Sie hier.

"ALZHEIMER & YOU" FÜR DEN DEUTSCHEN ENGAGEMENTPREIS NOMINIERT

Diese Website, ein Projekt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, richtet sich an Jugendliche und ihre Fragen zum Thema Demenz. Im September entscheidet eine Jury über die Preisträger, im Oktober findet eine Online-Abstimmung über den Publikumspreis statt. Wir halten Sie auf dem Laufenden auf unserer Website unter www.alzheimer-bw.de/start/aktuelles/.

Die Websites von Alzheimer & You finden Sie hier, des Deutschen Engagementpreises hier.


AKTUELLE BÜCHER

Wenn Sie auf den Titel klicken, finden Sie zu folgenden Büchern eine Rezension aus unserem Redaktionsteam:

Ilse, wo bist Du?
Ein Buch zum gleichnamigen Film von Ulrike Halmschlager


AKTUELLE TV-TIPPS

Aktuelle Fernsehsendungen rund um das Thema Alzheimer und andere Demenzen finden Sie hier auf unserer Website.