Wenn Sie die Nachlese zur Veranstaltung lesen möchten, klicken Sie bitte auf die Überschrift des jeweiligen Artikels.

Die Herausforderung Demenz annehmen - Wissen, Verstehen, Handeln | Demenz Partner Schulung

Vortragsveranstaltung am 14. Juli 2021 | online

Ute Hauser, Geschäftsführerin Alzheimer Gesellschaft BW e.V. | Selbsthilfe Demenz

Im Kompaktkurs informierte Ute Hauser zum Krankheitsbild, zu den Symptomen und den Auswirkungen auf das Erleben der Betroffenen. Dieses Wissen kann dabei helfen, Verhaltensweisen besser zu verstehen, sie einzuordnen und einen guten Kontakt herzustellen. Grundlagen für eine bessere Kommunikation und einen angemessenen Umgang mit Menschen mit Demenz wurden ebenfalls im Vortrag vermittelt.

Zu diesem Vortrag gibt es nicht die gewohnte Nachlese: Informationen zu den Inhalten finden Sie auf unserem InfoPortal Demenz, in unserem umfassenden Informationsmaterial und unter Demenz Partner. Bei Fragen zu Demenz, etwa hinsichtlich des Umgangs, der Kommunikation oder möglichen Hilfen, nehmen sich auch die Kolleginnen des Beratungstelefons (0711 24 84 96-63) gerne für Sie Zeit.


Daisii Training: Konzept für Musik und Rhythmus für ein gesundes Altern mit Demenz

Vortragsveranstaltung am 16. Juni 2021 | online

Sonja Oellermann, Musik- und Gesangslehrerin, Sängerin, Dirigentin  aus Bruchsal, referierte zum Thema Daisii Training: Konzept für Musik und Rhythmus für ein gesundes Altern mit Demenz.


Ernährung bei Kau- und Schluckbeschwerden von Menschen mit Demenz

Vortragsveranstaltung am 12. Mai 2021 | online

Irina Mische, Logopädin aus St. Ingbert, referierte zum Thema Ernährung bei Kau- und Schluckbeschwerden von Menschen mit Demenz


Actimentia: Ein Projekt für mehr Bewegung im Alltag von Menschen mit Demenz und ihren Ange-hörigen

Vortragsveranstaltung am 21. April 2021 | online

Ruth Dankbar, Projektmanagerin beim Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg, referierte zum Thema Actimentia: Ein Projekt für mehr Bewegung im Alltag von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen


Ganzheitliche Wirkkraft von Yoga bei Demenz: Yogaelemente und Atemtechniken kennenlernen

Vortragsveranstaltung am 31. März 2021 | online

Natalie Stenzel, zertifizierte Yogalehrerin, Autorin und Dozentin aus Peißenberg/Oberbayern, referierte zum Thema Ganzheitliche Wirkkraft von Yoga bei Demenz: Yogaelemente und Atemtechniken kennenlernen


"Ich tu mir gut!" | Selbstfürsorge in der Betreuung von Menschen mit Demenz

Vortragsveranstaltung am 10. Februar 2021 | online

Michael Schray, Heilpraktiker und Körperpsychotherapeut aus Tübingen, referierte zum Thema "Ich tu mir gut!" | Selbstfürsorge in der Betreuung von Menschen mit Demenz.