Wettbewerbe und Preise rund um Demenz und Pflege

Ein Projekt bei einer Ausschreibung einzureichen ist eine gute Gelegenheit, eine Idee bekannter zu machen und – wenn man zu den Preisträgern gehört – Anerkennung und zusätzliche finanzielle Unterstützung zu erhalten.

WettbewerbThemaBewerbungsschlussPreisgeld gesamt
Engagementpreis der HertiestiftungAktivitäten zugunsten neurodegenerativ oder MS-Erkrankter 15.03.201825.000 €
Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg Freiwilliges gesellschaftliches Engagement kleiner und mittlerer Unternehmen 31.03.2018-------
vdek-Zukunftspreis 2018 Ideen, Projekte, Konzepte rund um das Thema Digitalisierung in der medizinischen Versorgung 04.04.201820.000 €
Diakonie Journalistenpreis 2018 differenzierte Berichterstattung über ein soziales Thema (Fernsehen, Hörfunk, Online, Print) 30.04.2018 12.500 €
"Zuhause hat Zukunft" 2018Förderung der Selbständigkeit im Alter 30.04.2018 5.000 €

Charity Award 2018

Ehrenamtliches Engagement für Patienten und ihre Angehörigen 31.05.201860.000 €
Deutscher Journalistenpreis Neurologie 2018 Publikationen neurologische Themen06.06.20185.000 €
Journalistenpreis Demenz 2018 Seriöse und profesionelle Information und Aufklärung zum Thema Demenz30.06.201810.000 €
Marie Simon Pflegepreis Innovationen in der Pflege 02.07.2018-------
Otto Heinemann PreisVereinbarkeit von Beruf und Pflege 02.07.2018 -------
MachMit!Award für soziales Engagement Jugendliche aus Baden-Württemberg, die sich sozial engagieren13.07.20183.500 €

Rudi Assauer Preis

Innovative Ansätze in Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz30.09.20189.200 €

Rudi Assauer Medienpreis

Informationskampagnen oder Medienberichte, die  das Thema Demenz in der Öffentlichkeit weiter  enttabuisieren 30.09.2018 1.000 €
Preis für Gesundheitsnetzwerker Ideen für integrierte Versorgungsprojekte oder bereits erfolgreich umgesetzte Versorgungsnetze 31.01.201920.000 €