Beratungstelefon

Sie machen sich Sorgen, haben eine Frage oder wissen einfach nicht mehr weiter? Dann wenden Sie sich an das Beratungstelefon der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg!

Wir beantworten Ihre Fragen und helfen Ihnen, eine Lösung für Ihr Anliegen zu finden. Unsere Beraterinnen sind langjährig erfahrene Fachkräfte und haben Verständnis für Ihre Sorgen und Probleme.

Wir beraten Betroffene und Angehörige, aber auch Ehrenamtliche und Fachkräfte aus Diensten, Einrichtungen und Beratungsstellen. Unsere telefonische Beratung ist kompetent, kostenfrei und auf Wunsch auch anonym. Sie können sich auch gerne per E-Mail an uns wenden.

Jährlich erreichen uns über 800 Beratungsanfragen, häufige Themen in den Beratungen sind z.B.:

  • Gedächtnisstörungen und Demenzerkrankungen, Diagnostik und therapeutische Möglichkeiten
  • Umgang mit der Erkrankung und begleitenden Verhaltensweisen der Betroffenen
  • Möglichkeiten rechtlicher Vorsorge
  • Finanzierung von Betreuung und Pflege
  • Unterstützungs- und Austauschmöglichkeiten
  • Technische und pflegerische Hilfsmittel
  • Aktivierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Belastungssituationen einfach mal von der Seele reden können
  • Geeignete Informations- und Schulungsmaterialien
  • Suche nach Referenten für Veranstaltungen

Wir helfen Ihnen gerne weiter und unterstützen Sie bei Ihrem Engagement für Menschen mit Demenz – bitte melden Sie sich einfach unter

Telefon 0711 / 24 84 96-63

oder per Mail an

beratungalzheimer-bwde

Aus der Beratung...

Viele Themen aus unserer Telefonberatung finden Sie auch hier zum Nachlesen.